Freitag, 3. Dezember 2021 - 20h00

Basel, Gare du Nord 

Ensemble Phoenix Basel

Harfe, Consuelo Giulianelli

Mehr Infos: 

https://www.garedunord.ch

 

Samstag, 4. Dezember 2021 - 20h00

Basel, Gare du Nord 

Ensemble Phoenix Basel

Harfe, Consuelo Giulianelli

Mehr Infos: 

https://www.garedunord.ch

Freitag 31. Dezember 2021 - 19h30

Stadthaus Winterthur

Silvestergala mit Emmanuel Ceysson

Musikkollegium Winterthur

Roberto Gonzalez-Monjas, Leitung

Emmanuel Ceysson, Harfe

 

Mikhail Glinka – Ouvertüre zu der Oper ‘Ruslan und Ludmila’

Reinhold Glière – Konzert für Harfe und Orchester, op.74

Engelbert Humperdinck – Hänsel und Gretel’ Orchestersuite

Nikolai Rimsky-Korsakov – Schneeflöckchen : Tanz der Gauckler

Piotr Illitch Tschaïkovsky – Nussknacker-Trépak

 

Preise und Infos: https://www.musikkollegium.ch/de/event-detail?event=24384

 

Donnerstag, 3. Februar 2022 - 18h30

 

 

Kulturscheune, Liestal

18h30-20h30

Seminar über die Harfe mit live Musik mit Consuelo Giulianelli

 

Mercredi 9 février 2022 - 12h15

HeMu - Conservatoire de Lausanne

Rue de la Grotte 2

Salle Utopia 1

Midi-Concert

Mara Galassi, harpe

Jovanka Marville, piano forte

Informations 

 https://www.hemu.ch/agenda/agenda-details/wng-events/show/haydn-et-krumpholtz-un-ma-tre-et-son-l-ve-talentueux-1572

 

Donnerstag, 10. Februar 2022 - 18h30

 

 

Kulturscheune, Liestal

18h30-20h30

Seminar über die Harfe mit live Musik mit Consuelo Giulianelli

 

Donnerstag, 17. Februar 2022 - 18h30

 

 

Kulturscheune, Liestal

18h30-20h30

Seminar über die Harfe mit live Musik mit Consuelo Giulianelli

Sonntag 20. Februar 2022 - 17h

Kulturscheune, Liestal

„Es hätt’ e’ Burr e’ Töchterli von L. van Beethoven“

Ensemble ApérOHR

Consuelo Giulianelli, Harfe

Christoph Bösch, Flöte

Toshiko Sakakibara, Klarinette

Maurizio Grandinetti, Gitarre

Gast: Michael Arbenz, Klavier

 

Michael Arbenz (Vein) ist seit 15 Jahren als Leader verschiedener Jazz-Formationen aktiv und ist gleichzeitig ein raffinierter Konzertpianist. Seine Musik lässt sich kaum nur einem Stil definieren und bewegt sich frei zwischen komponierten und improvisierten Formen. Auf ähnliche Weise ist Ensemble ApérOHR in vielen Sparten zu Hause und trifft sich hier mit Michael Arbenz in einer reizvollen Zwischenwelt. Werke von Arbenz, Ravel, Improvisationen

 

Mittwoch 23. Februar 2022 - 19h30

Stadthaus Winterthur

French Connection

Musikkollegium Winterthur

Roberto Gonzalez-Monjas, Leitung

Emmanuel Ceysson, Harfe

 

Claude Debussy – Petite suite für Klavier zu vier Händen, orchestriert von H. Büsser

Germaine Tailleferre – Concertino für Harfe und Orchester

Claude Debussy – Danses pour harpe

Georges Bizet – Sinfonie Nr.1 C-Dur

Piotr Illitch Tschaïkovsky – Nussknacker-Trépak

 

Preise und Infos: https://www.musikkollegium.ch/de/event-detail?event=24421

 

Donnerstag, 24. Februar 2022 

 

Kulturscheune, Liestal

18h00 Einführungsworkshop

20h30 Konzert mit Flöte/Harfe Duo

 

Consuelo Giulianelli, Harfenisten

Eva Oertle, Flöte

 

"Vom Alten Ägypten bis zum Kloster St. Gallen, von den Britischen Inseln bis ins Tirol, von Wien bis Versailles, von Spanien bis Peru: Die spannende Geschichte eines Jahrtausende alten Instruments wird von der Konzert-Harfenistin erzählt und live vorgespielt auf der gotischen, der keltischen, der Einfach- und der Doppelpedalharfe. Zudem wird auch eine Querflöte zu hören sein, wie sie zu Mozarts Zeit gespielt wurde. Am vierten Abend gibt es einen Workshop und ein Konzert mit der Kursleiterin und Eva Oertle, Flötistin und SRF2 Kultur-Redaktorin. Sie laden zu einer musikalischen Reise aufs Wasser ein, mit Musik u.a. von Franz Schubert, Alphonse Hasselmans, Fanny Mendelssohn und Heitor Villa-Lobos - perlende Musik, die die beiden Musikerinnen auf ihrer CD «Lake Reflections» festgehalten haben.”

 

Donnerstag 24. Februar 2022 - 19h30

Stadthaus Winterthur

French Connection

Musikkollegium Winterthur

Roberto Gonzalez-Monjas, Leitung

Emmanuel Ceysson, Harfe

 

Claude Debussy – Petite suite für Klavier zu vier Händen, orchestriert von H. Büsser

Germaine Tailleferre – Concertino für Harfe und Orchester

Claude Debussy – Danses pour harpe

Georges Bizet – Sinfonie Nr.1 C-Dur

Piotr Illitch Tschaïkovsky – Nussknacker-Trépak

 

Preise und Infos: https://www.musikkollegium.ch/de/event-detail?event=24422

Samstag 26. Februar 2022 - 17h00

Stadthaus Winterthur

Kammermusik mit Emmanuel Ceysson

 

Freikonzert

 

André Caplet - ‘Conte fantastique’ für Harfe und Streichquartett

Jean Cras – Quintett für Harfe, Flöte, Violine, Viola und Violoncello

Camille Saint-Saëns – Sonate für Fagott und Harfe in G-Dur op.168

Maurice Ravel - ‘Introduction et Allegro’ für Harfe, Flöte, Klarinette und Streichquartett

 

Infos:

https://www.musikkollegium.ch/de/event-detail?event=24864

Samedi 19 mars 2022

 

Nuit de l'électroacoustique

Ensemble Contrechamps

Haute Ecole de Musique de Genève

Les 6 toits, Genève

Salle du coeur


 

Mizuki Kobayashi Nouvelle œuvre (création) pour harpe et électronique
 


 

Informations et réservations 

https://contrechamps.ch/date/nuit-de-lelectroacoustique-19-03-2022

Sonntag 20. März 2022 - 17 Uhr

Kulturscheune, Liestal

„Mousiké“

Ensemble ApérOHR

Consuelo Giulianelli, Harfe, Gesang

Christoph Bösch, Flöte

Toshiko Sakakibara, Klarinette

Maurizio Grandinetti, Gitarre, E-Gitarre

Gast: Francesco Loccisano, kalabresische Gitarre

 

In einem weiteren lustvollen Experiment aus dem «Labor ApérOHR» zieht es uns nach Süden, zu Francesco Loccisano aus Kalabrien. Loccisano spielt die «Chitarra Battente», die «geschlagene» Gitarre. Von Schlagen ist bei Francesco nicht viel zu spüren; vielmehr zeichnet er mit seiner Gitarre Arabesquen, die den stetig pulsierenden Rhythmus der Tarantella im Herzen tragen. Original

Kompositionen von Francesco Loccisano, improvisierte Tänze aus Süditalien.

Dimanche 3 avril 2022

 

Concert Ensemble Contrechamps

Festival Archipel

Maison communale de Plainpalais, Genève

Programme: 

Olga Kokcharova - Sculpter la voûte (création)

Anne Bassand - Harpe

Béatrice Laplante - Hautbois

Maximilian Haft - Violon

Akiko Ahrendt - Violon

Martina Brodbeck - Violoncelle

Noëlle Raymond - Contrebasse

Infos et réservations

 https://contrechamps.ch/date/sculpter-la-voute-03-04-2022

Lundi 4 avril 2022

Concert Ensemble Contrechamps

Festival Archipel

Maison communale de Plainpalais, Genève

Programme: 

Olga Kokcharova - Sculpter la voûte (création)

Anne Bassand - Harpe

Béatrice Laplante - Hautbois

Maximilian Haft - Violon

Akiko Ahrendt - Violon

Martina Brodbeck - Violoncelle

Noëlle Raymond - Contrebasse

Infos et réservations

 https://contrechamps.ch/date/sculpter-la-voute-03-04-2022

Mardi 5 avril 2022

 

Concert Ensemble Contrechamps

Festival Archipel

Maison communale de Plainpalais, Genève

Programme: 

Olga Kokcharova - Sculpter la voûte (création)

Anne Bassand - Harpe

Béatrice Laplante - Hautbois

Maximilian Haft - Violon

Akiko Ahrendt - Violon

Martina Brodbeck - Violoncelle

Noëlle Raymond - Contrebasse

Infos et réservations

 https://contrechamps.ch/date/sculpter-la-voute-03-04-2022

Mercredi 6 avril 2022

 

Concert Ensemble Contrechamps

Festival Archipel

Maison communale de Plainpalais, Genève

Programme: 

Olga Kokcharova - Sculpter la voûte (création)

Anne Bassand - Harpe

Béatrice Laplante - Hautbois

Maximilian Haft - Violon

Akiko Ahrendt - Violon

Martina Brodbeck - Violoncelle

Noëlle Raymond - Contrebasse

Infos et réservations

 https://contrechamps.ch/date/sculpter-la-voute-03-04-2022

Jeudi 7 avril 2022

 

Concert Ensemble Contrechamps

Festival Archipel

Maison communale de Plainpalais, Genève

Programme: 

Olga Kokcharova - Sculpter la voûte (création)

Anne Bassand - Harpe

Béatrice Laplante - Hautbois

Maximilian Haft - Violon

Akiko Ahrendt - Violon

Martina Brodbeck - Violoncelle

Noëlle Raymond - Contrebasse

Infos et réservations

 https://contrechamps.ch/date/sculpter-la-voute-03-04-2022

Vendredi 8 avril 2022

 

Concert Ensemble Contrechamps

Festival Archipel

Maison communale de Plainpalais, Genève

Programme: 

Olga Kokcharova - Sculpter la voûte (création)

Anne Bassand - Harpe

Béatrice Laplante - Hautbois

Maximilian Haft - Violon

Akiko Ahrendt - Violon

Martina Brodbeck - Violoncelle

Noëlle Raymond - Contrebasse

Infos et réservations

 https://contrechamps.ch/date/sculpter-la-voute-03-04-2022

Samedi 9 avril 2022

 

Concert Ensemble Contrechamps

Festival Archipel

Maison communale de Plainpalais, Genève

Programme: 

Olga Kokcharova - Sculpter la voûte (création)

Anne Bassand - Harpe

Béatrice Laplante - Hautbois

Maximilian Haft - Violon

Akiko Ahrendt - Violon

Martina Brodbeck - Violoncelle

Noëlle Raymond - Contrebasse

Infos et réservations

 https://contrechamps.ch/date/sculpter-la-voute-03-04-2022

Dimanche 10 avril 2022

 

Concert Ensemble Contrechamps

Festival Archipel

Maison communale de Plainpalais, Genève

Programme: 

Olga Kokcharova - Sculpter la voûte (création)

Anne Bassand - Harpe

Béatrice Laplante - Hautbois

Maximilian Haft - Violon

Akiko Ahrendt - Violon

Martina Brodbeck - Violoncelle

Noëlle Raymond - Contrebasse

Infos et réservations

 https://contrechamps.ch/date/sculpter-la-voute-03-04-2022

Donnerstag, 29. April 2022 - 20h

Don Bosco, Basel

„4 Fragmente von der Vollkommenheit des Unvollendeten“

Consuelo Giulianelli, Harfe

Isabelle Schnöller, Flöte

Karin Dornbusch, Klarinette

Helena Winkelman, Violine

Lea Boesch, Viola

Christoph Dangel, Violoncello

 

Gast: Judit Kurtag, visual artist

Gast: Irina Ungureanu, Sopran

Freitag, 30. April 2022 - 19h30

Kirche Burg, Stein am Rhein

„4 Fragmente von der Vollkommenheit des Unvollendeten“

Consuelo Giulianelli, Harfe

Isabelle Schnöller, Flöte

Karin Dornbusch, Klarinette

Helena Winkelman, Violine

Lea Boesch, Viola

Christoph Dangel, Violoncello

 

Gast: Judit Kurtag, visual artist

Gast: Irina Ungureanu, Sopran

Samstag, 1. Mai 2022 - 19h

Les Salons, Genève

„4 Fragmente von der Vollkommenheit des Unvollendeten“

Consuelo Giulianelli, Harfe

Isabelle Schnöller, Flöte

Karin Dornbusch, Klarinette

Helena Winkelman, Violine

Lea Boesch, Viola

Christoph Dangel, Violoncello

 

Gast: Judit Kurtag, visual artist

Gast: Irina Ungureanu, Sopran

Sonntag, 2. Mai 2022 - 17h

Konservatorium Zürich

„4 Fragmente von der Vollkommenheit des Unvollendeten“

Consuelo Giulianelli, Harfe

Isabelle Schnöller, Flöte

Karin Dornbusch, Klarinette

Helena Winkelman, Violine

Lea Boesch, Viola

Christoph Dangel, Violoncello

 

Gast: Judit Kurtag, visual artist

Gast: Irina Ungureanu, Sopran

Sonntag 22. Mai 2022 - 17h

Kulturscheune, Liestal

„Ferne-Persische Musik“

Ensemble ApérOHR

Consuelo Giulianelli, Harfe, Gesang

Christoph Bösch, Flöte

Toshiko Sakakibara, Klarinette

Maurizio Grandinetti, Gitarre, E-Gitarre

Gast: Misagh Joolaee, Kamancheh (Iranische Geige)

 

Das Ensemble ApérOHR l¨dt den iranische Musiker Misagh Joolaee mit seiner Stachelgeige

Kamancheh ein. Ungewohnte Taktartenin Verbindung mit sehnsuchtigen Melodien werden den Muttertag in Bebung versetzen. Eine Bebung west-östlicher Musiktraditionen voll sprühender

Energie! Misagh Jolaee Debut CD ‚Ferne‘ wurde 2020 mit dem Preis der Deutschen

Schallplattenkritik ausgezeichnet.

Samstag 28. Mai 2022 - 22h30

Neubad, Luzern

Lucerne Guitar Festival

Duo Guitarp

Musik von Maurice Ravel, Claude Debussy, Alexander Tansmann

Samstag 2. Juli 2022

Klosterinsel Ufenau

Musiksommer Festival

Duo Guitarp

Musik von Maurice Ravel, Claude Debussy, Alexander Tansmann

Sonntag 23. Oktober 2022 - 17h

Kulturscheune, Liestal

„Bolero – Musik der Liebe“

Ensemble ApérOHR

Consuelo Giulianelli, Harfe

Christoph Bösch, Flöte

Toshiko Sakakibara, Klarinette

Maurizio Grandinetti, Gitarre, E-Gitarre

Gast: Rosa Dominguez, Mezzo-Soprano

 

Musikalische Strahlkraft ausgehend von Kuba über Südamerika in die ganze  Welt - von einer

einzelnen Gitarre bis hin zum grossen Orchester - von einer heimlichen „Nocturne“ in einem

zwielichtigen Patio bis auf die Leinwände von Hollywood - all das ist Bolero: Im Kern Ausdruck

langsamer und gleichwohl turbulenter Liebe! Auf der Bühne mit dem Ensemble ApérOHR steht die argentinische Mezzosopranistin Rosa Dominguez, eine kosmopolitische Musikerin, die mit feiner Klinge jede Facette des Bolero spürbar zu machen versteht.

Freitag 16. Dezember 2022 - 19h

katolische Kirche, Liestal

„Grischun – mit Domenic Janett“

Ensemble ApérOHR

Consuelo Giulianelli, Harfe

Christoph Bösch, Flöte

Toshiko Sakakibara, Klarinette

Maurizio Grandinetti, Gitarre, E-Gitarre

Gast: Domenic Janett, Klarinette und Komposition

 

Das Ensemble ApérOHR widmet sich immer aufs Neue mit Weitblick, „Heimatgefühlen“ und

„Fernweh“ verschiedensten Ausprägungen von Volksmusik. Domenic Janett - gleichzeitig  Interpret

und Komponist - zündete schon einmal 2017 mit dem Ensemble ApérOHR in Liestal ein lustvolles

Feuerwerk mit echter (!) und doch ureigener, selbst komponierter Volksmusik. Wenn etwas so viel

Spass macht, soll man es wieder tun! Traditionelle Musik aus Graubünden und Kompositionen von

Domenic Janett.